Termine alle lesen

21.03.2019 in

SynLOG-Seminar Lieferant im DIY-Onlinehandel

Das zunehmende eCommerce-Geschäft stellt auch in der DIY-Branche für die Lieferantenlogistik eine Herausforderung dar. Erhöhte Komplexität im Zusammenhang mit der Anbindung an Web-Portale, keine standardisierten Stammdaten und Schnittstellen, erhöhter Aufwand für Pick und Pack im Lager, neue Distributionswege sowie neue Serviceanforderungen bei Direktbelieferung von Privatkunden und Baustellen sind zu verzeichnen. Im Rahmen der inzwischen 4. Auflage des Workshops sollen mit den Seminarteilnehmern Herausforderungen und Lösungsansätze erarbeitet werden.

... mehr

NEWSalle lesen

BHB, HHG und IVG begrüßen Initiative gegen Abmahnmissbrauch

Die Verbände der DIY-Branche, Handelsverband Heimwerken Bauen und Garten e.V. (BHB),...

...mehr

Verbandsmitglieder

Zurzeit sind 135 führende Industrieunternehmen mit einem Gesamtumsatz von ca. 8 Milliarden Euro und rund 34.000 Mitarbeitern im Herstellerverband organisiert. 
Die direkte und offene Kommunikation unter Nicht-Wettbewerbern im Mitgliederkreis ist Teil der Kultur unseres Verbandes. Diesen Austausch im Rahmen der rechtlichen Vorgaben zu fördern und weiter auszubauen ist und bleibt eine wichtige Kernaufgabe unseres Herstellerverbandes.
Die verschiedenen Warengruppen der DIY-Branche werden dabei durch die Vorstände repräsentiert.

Mitgliedschaft im WSM

Der Herstellerverband ist Mitglied im WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V.. Der WSM vertritt - in Abgrenzung zu den Arbeitgeberverbänden - die wirtschaftspolitischen Interessen der Branche und ist einer der größten Wirtschaftsverbände in Deutschland. 
WSM ist einer von 34 Mitgliedsverbänden im Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) und Mitglied bei ORGALIME, dem europäischen Verband der Metallverarbeitung und des Maschinenbaus.

BDI-Ausschüsse

Im Rahmen seiner Mitgliedschaft im WSM vertritt der Herstellerverband als Mitglied in den BDI- Ausschüssen "Stiftung Warentest" und "Konsumgüter" die wirtschaftspolitischen Interessen seiner Mitglieder.
Mehr Informationen finden Sie unter Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI).

Trägerverband von SynLOG - DIY und Garten Logistik

Der Herstellerverband betreibt zusammen mit dem Industrieverband Garten e.V. (IVG) die Logistikinitiative SynLOG. SynLOG ist das gemeinsames Projekt der Verbände in der DIY- und Gartenlogistik Vorteile zu bündeln und Chancen zu nutzen.

Fördermitgliedschaft im BHB

Als Fördermitglied des BHB – Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V. erhalten die Mitglieder des Herstellerverbandes obligatorisch eine vergünstigte Fördermitgliedschaft im BHB. Der BHB ist zudem Gründungsmitglied der European DIY-Retail Association e.V. (EDRA).

Gründungsmitglied von fediyma

Der Herstellerverband ist Gründungsmitglied der europäischen Herstellerorganisation fediyma (Federation of European DIY Manufacturers’ Association). fediyma ist ein Zusammenschluss der bedeutendsten europäischen DIY-Herstellerverbände. Gemeinsam mit dem BHETA in Großbritannien, der Vereinigung Unibal in Frankreich, der FEBIN in Belgien und der AFEB in Spanien repräsentieren diese Verbände über 75% des DIY-Umsatzes im europäischen Markt. Gemeinsames Kooperationsprojekt von fediyma und EDRA ist die Ausrichtung von jährlichen internationalen Kongressen.
Mehr Informationen finden Sie unter fediyma.

Mitglied in der Wettbewerbszentrale

Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs e. V., kurz Wettbewerbszentrale, ist die größte und einflussreichste bundesweit und grenzüberschreitend tätige Selbstkontrollinstitution zur Durchsetzung des Rechts gegen den unlauteren Wettbewerb. 

Die Wettbewerbszentrale bietet seinen Mitgliedern neben der Rechtsberatung und Information auch die Rechtsdurchsetzung zur Förderung eines lauteren Geschäftsverkehrs und eines fairen wirtschaftlichen Wettbewerbs.

Die Schwerpunkte für unsere verbandliche Tätigkeit liegen in den Fragen des AGB-Rechts und des Kartellrechts. Weitere Informationen finden Sie unter Wettbewerbszentrale.

Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement

Die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) ist die führende Querschnittsorganisation für hauptamtlich geführte Verbände in Deutschland - ein Verband für Verbände. 
Sie bietet wichtige Unterstützung für den professionell und zukunftsweisend geführten Verband.

Ausbau

Der Herstellerverband baut sein Netzwerk auf nationaler und europäischer Ebene ständig aus und ist dabei auch für weitere Kooperationen im nationalen Verbändeumfeld offen.

Mitglieder

alle ansehen
Logo  CFH Löt- und Gasgeräte GmbH Logo  KANN Bausysteme GmbH Logo  Prophete GmbH u. Co. KG Logo  SANITOP-WINGENROTH GmbH & Co. KG Logo  wolfcraft GmbH Logo  DIAQUA Germany<br>A Division of DIAQUA AG Logo  Jokey Plastik Sohland GMBH Logo  KOSCHE Holzwerkstoffe GmbH & Co. KG Logo  Willax GmbH, Bekleidungswerk Logo  Alfred Schellenberg GmbH